Computer

Computer sind an unserer Schule Hilfsmittel und auch Gegenstand des Unterrichts und jeder Klassenraum verfügt über zwei Rechner. Die Internetverbindung wird zentral über den Open School Server hergestellt, sodass die Schülerinnen und Schüler vor kritischen Seiten des Internets und vor unbefugten Zugriffen von außen geschützt sind. Alle Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen verfügen über einen eigenen Benutzernamen und ein eigenes Passwort.
Die Entwicklung von Medienkompetenz bedeutet, dass die Kinder den Computer als Informationsquelle begreifen, diesen Informationen zugleich aber auch kritisch gegenüber stehen. Weiterhin ist der Computer ein Schreibwerkzeug, ein Datenspeicher und ein Medium, mit dem – mit geeigneter Lernsoftware – gezielt für den Unterricht gelernt werden kann.