Helau in der 4b

Die Klasse 4b feierte  diesen Tag mit großem Helau! Zuerst besuchte  Frederica mit dem Kinderprinzenpaar die Kinder. Dann sangen die Kinder Karaoke, im Becher-Tischtennis warfen die verkleideten Jecken Punkte und bei der Reise nach Jerusalem kämpften sie um die letzten Plätze.

Das Buffet hatten die Kinder selbst zusammen gestellt und es war für jeden Geschmack etwas dabei.

Ein Highlight des Tages war die gemeinsame Polonaise durch das gesamte Schulgebäude.

Ein toller Tag!

Brücherhof-Grundschule Helau!

Helau in der 3b

Auch in der 3b wurde kräftig gefeiert und geschunkelt. Alle Kinder der Klasse hatten sich lustige und fantasievolle Kostüme ausgedacht.

Helau!

 

Das Kinderprinzenpaar 2018 zu Gast in der 4b.

Eine tolle Überraschung war am 9. Februar der Besuch des Kinderprinzenpaares Dilara I. und Prinz Leon I. in der Klasse 4b. Unsere Mitschülern Frederica, die im Kinderkarneval aktiv ist, kam mit dem Kinderprinzenpaar als Pagin.

Sowohl die Klassenlehrerin Frau Schneider als auch die Schulleiterin Frau Schädel bekamen einen Orden verliehen.

Vielen Dank und Dortmund Helau!!!!

 

 

 

Die Klassen 4a und 4b reisen zu den Planeten

Im Januar unternahmen die Klassen 4a und 4b eine Reise ins Weltall.
In Expertengruppen und Lernwerkstätten arbeiteten alle ganz fleißig und kamen zu tollen Ergebnissen.
In der Klasse 4a stellten die Experten ihre Ergebnisse vor.
Die Expertengruppe „Sonne“ entwarf ein Lehrplakat und baute eine eigene Sonnenuhr.
Die „Mondgruppe“ setzte das Lied des Mondes gestalterisch um. Einen eigenen Globus baute die Gruppe „Erde“.
Die Planetengruppe entwarf ein eigenes Planetensystem. Sehr einfallsreich und kreativ setzte die Sternengruppe ihr Thema um und entwarf einen Alien…:-)

Besuch der Sternwarte in Bochum

Einen interessanten Tag erlebten die beiden 4. Klassen beim Besuch der Sternwarte in Bochum. Zum Abschluss des Themas „Sonne, Mond und Sterne“  im Sachunterricht reisten alle Kinder im Radom zu den Sternen, bastelten eine Planetenschleuder und ließen Backpulver-Raketen starten.

Zunächst mussten alle Kinder und Lehrerinnen durch die Luftschleuse.

Dann reisten alle gemeinsam zum schönsten Planeten unseres Sonnensystems, der Erde. Auf dem unteren Bild sind Satellitenbilder zusammengeschnitten, um die Erde bei Nacht abzubilden.

Die Planetenschleuder verdeutlichte die Verformung der Planeten durch die Fliehkräfte.

Am Ende ließen wir es krachen. Mit den Backpulver-Raketen endete der spannende Tag in Bochum.

Gestaltung der Verteilerkästen im Burgunderviertel

Insgesamt 60 unserer Schüler nehmen am 29.01. und 30.01.2018 an einem Kunstworkshop teil.

Unter Anleitung von zwei Künstlern des Vereins „die Urbanisten“ im Auftrag der Stadt Dortmund entwickeln unsere Schüler auf dem Papier Modelle zur Verschönerung der Verteilerkästen im Burgunderviertel in Hörde. Später werden diese dann zu Plakaten verarbeitet und mit einem speziellen Verfahren auf den Kästen angebracht.

Im März können die Werke der Kinder dann bewundert werden.

Gesundheitstag der 4a

Beim Gesundheitstag backte die Klasse 4a leckere Müsliriegel – angefutterte gesunde Kalorien trainierte die Klasse 4a anschließend bei einem Agentenparcours, unter Anleitung unserer Schulleiterin, in der Turnhalle wieder ab.

 

Die 4a beim Waldausflug

Bei einem Waldausflug erkundete die Klasse 4a im Oktober den Niederhofener Wald. Bei einer Waldrallye mussten nicht nur Pflanzen und Früchte des herbstlichen Waldes bestimmt werden, vielmehr galt es in Gruppen das Beste Waldmonster zu erschaffen- das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Plätzchen, Plätzchen, Plätzchen

Das Plätzchen backen in der Brücherhof-Grundschule wurde Ende November durch die Klasse 4a eingeläutet- nicht genug davon bekamen die Kinder und darum ging es im Dezember noch einmal zum Backen und Basteln ins Weihnachtsdorf auf den Dortmunder Weihnachtsmarkt!
Selbstverständlich durfte ein Fotoshooting mit dem Christkind und dem Weihnachtsmann nicht fehlen.