Gesundheitstag an der Brücherhof-Grundschule

Am 19. November war es wieder so weit. Es drehte sich an diesem Tag in unserer Schule alles um das Thema Gesundheit, Bewegung, Ernährung und unseren Körper. 

Die Klassen beschäftigten sich an diesem Tag mit folgenden Themen:

Klasse 1a und ab fragten sich „Alles gesund?“

In den Klassen 2a und 2b wurde unter anderem „Der Weg der Nahrung“ unter die Lupe genommen.

Wie viele Knochen habe ich? Welches ist der stärkste Muskel in meinem Körper?
Die Kinder erstellten ein Körper-Leporello.
Frau Eggert, von Klasse 2000, sorgte für Bewegung in der Klasse.
Der Brottest wurde mit geschlossenen Augen durchgeführt.

Wir erforschen unsere Zähne“ stand in der Klasse 3a auf dem Stundenplan. In der Klasse 3b war „Gehirnjogging“ angesagt.

„Das braucht das Gehirn , um gut lernen zu können“ war Thema in den Klassen 4a und 4b.

Damit die körperliche Fitness nicht zu kurz kam, gingen alle Kinder für eine Bewegungseinheit in die Turnhalle zu Frau Schädel.

Zusätzlich befüllten die Kinder mit Frau Klusendieck, unserer Schulsozialarbeiterin, in Kooperation mit INfamilie gesunde Brotdosen.