Aktuelle Änderung – Wichtig – 18.04.21

Land NRW genehmigt Corona-Maßnahmenpaket der Stadt Dortmund

Distanzunterricht – nur Notbetreuung ab Montag, 19. April 2021

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte,

das Land NRW hat am 16.04.21 das von der Stadt Dortmund beantragte Corona- Maßnahmenpaket genehmigt.
Somit findet der Unterricht ab dem 19. April 2021 erstmal bis zum 23.04.21 weiterhin im Distanzlernen statt. Die Klassenlehrerinnen informieren Sie hierzu über alles Weitere.

Die bestehende Notbetreuungsgruppe von letzter Woche findet unter den bekannten Bedingungen, unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und mit der verpflichtenden Teilnahme an den Selbsttests statt.

Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass Schüler*innen, die der Testpflicht nicht nachkommen, nicht an der Notbetreuung teilnehmen können. Die Selbsttestungen finden in den Notbetreuungsgruppen montags und mittwochs statt.

Eltern, die die Notbetreuung in der Woche vom 19. bis 23. April 2021 für ihr Kind dringend benötigen, nehmen Kontakt auf über Frau Meyritz.

Sobald wir weitere Informationen bekommen, wie es weitergeht ab dem 26.04.21, werde ich Sie rechtzeitig informieren 

Im Namen des Teams der Brücherhof-Grundschule 

vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Ausdauer

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Ch. Schädel