Projekte

Theater AG 2019

Die Kinder der Brücherhof-Grundschule bedanken sich für die tolle Vorführung!

Vorlesetag 2019

Auch am Vorlesetag 2019, dem größten bundesweiten Vorlesefest, waren alle Klassen der Brücherhof-Grundschule dabei. Nach der 1. großen Pause durften alle Kinder eine halbe Stunde genießen und spannenden Geschichten und Abenteuern und lauschen.

Die Klasse 1a von Frau Zwick lauscht der Geschichte „Hier sind wir: Anleitung zum Leben auf der Erde.“ von Oliver Jeffers.
Frau Schneider liest der Klasse 2b „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler vor.

Gesundheitstag 2019

Am 19. November war es wieder so weit. Es drehte sich an diesem Tag in unserer Schule alles um das Thema Gesundheit, Bewegung, Ernährung und unseren Körper. 

Die Klassen beschäftigten sich an diesem Tag mit folgenden Themen:

Klasse 1a und ab fragten sich „Alles gesund?“

In den Klassen 2a und 2b wurde unter anderem „Der Weg der Nahrung“ unter die Lupe genommen.

Wie viele Knochen habe ich? Welches ist der stärkste Muskel in meinem Körper?
Die Kinder erstellten ein Körper-Leporello.
Frau Eggert, von Klasse 2000, sorgte für Bewegung in der Klasse.
Der Brottest wurde mit geschlossenen Augen durchgeführt.

Wir erforschen unsere Zähne“ stand in der Klasse 3a auf dem Stundenplan. In der Klasse 3b war „Gehirnjogging“ angesagt.

„Das braucht das Gehirn , um gut lernen zu können“ war Thema in den Klassen 4a und 4b.

Damit die körperliche Fitness nicht zu kurz kam, gingen alle Kinder für eine Bewegungseinheit in die Turnhalle zu Frau Schädel.

Zusätzlich befüllten die Kinder mit Frau Klusendieck, unserer Schulsozialarbeiterin, in Kooperation mit INfamilie gesunde Brotdosen.

Schulbesuch vom DFB-Mobil

Am 13. Juni besuchte der Deutsche Fußball – Bund (DFB) die Brücherhof-Grundschule und die Kinder aus dem 3. und 4. Jahrgang konnten an diesem Erlebnis teilnehmen. Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“: Insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Grundschulen und Vereinen des Fußball- und Leichtathletik – Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.

Mit diesen Mobilen, bis unters Dach vollgepackten Kleintransportern – fährt der DFB bundesweit bis an die Eingangstür der Vereinsheime und Grundschulen. Ziel des Schulbesuchs ist es, Lehrern direkt und unkompliziert praktische Tipps für das Spielen und Bewegen mit und ohne Ball zu geben.

„Mit dem DFB-Mobil“ bieten wir nicht nur unseren Amateurclubs, sondern auch unseren Grundschulen einen außergewöhnlichen Service. Jede Schule kann jährlich besucht werden, um ihre Lehrkräfte kostenlos fortzubilden“, sagt Gundolf Walaschewski, Präsident des FLVW. Mit dem DFB.Mobil komplettiert des DFB sein Informations- und sein Service Angebot für seine Grundschulen. Unterstützung für Lehrkräfte aller Jahrgangsstufen gibt es zudem unter der Rubrik „Training & Service“ auf FUSSBALL.DE, der digitalen Heimat des Amateurfußballs, und durch kostenlose Lehrerfortbildungen im Verbandsgebiet FLVW.


Gesunde Ernährung als Unterrichtsthema 2019

In der 1b gab es zum Abschluss einer gesunden Reihe zur Ernährung selbsthergestellte Obstspieße.

Stolz präsentieren die Kinder ihre Obstspieße.

Theater – AG (2019)

Das Sams zu Gast in der Brücherhof-Grundschule

Die Theater – AG lud zum Abschluss alle Kinder, Lehrer und Lehrerinnen der Schule zur Theateraufführung ein.

Zu Gast war das verrückte Sams mit seinen blauen Wunschpunkten und lustigen Reimen. Bravo und vielen Dank den tollen Darstellern!

Garten – AG

Seit März 2019 sind die Kinder der Garten – AG aktiv. Seitdem wurde schon fleißig gesät und gepflanzt…

Stolz ernteten heute die Kinder der Garten-AG die gepflanzten Kartoffeln und Erbsen. Das war wirklich ein voller Erfolg!

…bald steht schon die erste Ernte an.

Lesewoche im April 2019

„Lesen heißt auf Wolken liegen“ sangen unsere Kinder heute morgen gemeinsam in der Turnhalle. In der 3. Schulstunde luden sich die Kinder dann gegenseitig ein, um sich ihre Buchprojekte der Lesewoche vorzustellen.

In der Lesewoche legte Helma in der Klasse 1a kräftig los. Die Schüler/innen lernten nicht nur die Entwicklung vom Ei zum Huhn kennen, sondern staunten auch darüber, dass nicht nur Bilderbuchhühner bunte Eier legen können. Die selbst bemalten bunten Eier wurden von den Schülern/innen mit 3 Eiern unterschiedlicher Hühnerrassen verglichen. Besonders interessant und selten war das grüne Ei eines Grünlegers.Die Gestaltung eines eigenen Helma Buches war für alle ein besonderes Highlight der Lesewoche.


In der Klasse 1b war der Elefant Elmar zu Gast, der bunt kariert ist und so gar nicht elefantenfarben wie seine Freunde. Die Kinder gestalteten sich in der Woche ein wunderschönes, buntes Elmar-Heft. Zum Abschluss der Lesewoche stellte die 1b den Kindern der 2b selbstgeschriebene Elefanten-Rätsel. Das war eine wunderbare Woche!

Elmar wartete jeden Morgen an der Klassentür auf die Kinder.
Die Kinder der Klasse 1b mit ihrem Elmar.
Elmar begrüßt die Dschungelbewohner.
Die Kinder schreiben eigene Texte in ihr Elmar-Heft.
Mein Elefant hat Punkte. Mein Elefant ist schwarz und gelb. Findest du ihn?


Die Klasse 2b hat sich mit dem Buch „Die Olchis sind da“ beschäftigt. Die Kinder haben viel über diese ulkigen Wesen erfahren und unter anderem in 3 Gruppen Olchi – Bilder mit Acrylfarbe gemalt, die sich sehen lasen können.




In der Klasse 3a haben wir uns eine Woche mit dem Buch „Das Vamperl“ von Renate Welsh beschäftigt. Das Vamperl ist ein kleiner Vampir, der den Menschen das Gift aus der Galle saugt. So versucht es, dass die Welt etwas besser wird. Wir haben uns ein eigenes Vamperlheft zusammen gestellt und ein kleines Theaterstück eingeübt, welches  wir der Klasse 4 a vorgeführt haben.  Eine tolle Woche!

Die Klasse 3b hat in der Lesewoche „Fliegender Stern“ von Ursula Wölfel gelesen. Es wurde fleißig an einer Mappe gearbeitet, Stirnbänder gebastelt und ein Indianertanz einstudiert.

Sponsorenlauf 2019

Gleich geht es los!

Fit in den Frühling 2019

Wie heißen die Frühblüher?
Die Klassentiere freuen sich auf den Frühling.

Für die eigene Fitness sorgte eine Bewegungseinheit in der Turnhalle, bei der alle ordentlich ins Schwitzen kamen.

Hier sind die Kinder beim warm up im Kreis.
Mit  einem bodyweight Workout trainieren die Kinder ihre Balance und ihre Kondition.
Die Kinder springen hin- und her und zählen dabei fleißig mit.
Der Unterarmstütz oder auch planking trainiert die Bauchmuskulatur.
Wie lang schaffe ich den Unterarmstütz?

Das Thema Corona behandelte im November 2020 die Klasse 3b.

Am Gesundheitstag im November 2020 beschäftigten sich die Kinder mit dem Thema Apfel.